Hangzhou Fuyang Jincanda Wasseraufbereitung Equipment Co., Ltd

Hochwertiges Produkt, professioneller Service, der Kernlieferant in der Laserindustrie!

Die Wasserreiniger können je nach Wasserqualität in die folgenden 10 Kategorien eingeteilt werden
- May 25, 2018 -

1. Enthärtungsmethode
Es bezieht sich auf die Entfernung oder Verringerung der Härte in Wasser (hauptsächlich Calcium- und Magnesiumionen in Wasser). Bei der Enthärtung mildert Wasser nur die Wasserqualität und verbessert nicht die Wasserqualität.
2. Destillation
Es bezieht sich auf kochendes Wasser, sammelt dann Dampf, kühlt und kondensiert ihn zu einer Flüssigkeit. Destilliertes Wasser ist extrem sauberes Trinkwasser, aber es gibt einige Probleme, die weiter erforscht werden müssen. Da destilliertes Wasser keine Mineralien enthält, haben Gegner daher vorgeschlagen, dass die Lebensdauer der Menschen für das Altern anfällig ist. Außerdem ist die Verwendung der Destillationsmethode kostspielig, Energie wird verbraucht und flüchtige Substanzen in Wasser können nicht entfernt werden.
3. Kochmethode
Bezieht sich auf das Trinken nach dem Kochen in Leitungswasser, das eine alte Methode ist, die in China häufig verwendet wird. Wasserkoch kann Bakterien töten, aber einige Chemikalien und Schwermetalle können nicht entfernt werden. Selbst wenn sein Inhalt extrem niedrig ist, ist Trinken immer noch unsicher.
4. Magnetisierungsverfahren
Es bezieht sich auf die Verwendung von Magnetfeld-Effekt zur Behandlung von Wasser, die Magnetisierung von Wasser genannt wird. Der Magnetisierungsprozess ist ein Prozess, bei dem die Magnetisierung abgeschlossen ist, nachdem Wasser durch den Magneten in der Richtung senkrecht zu dem Magnetfluss hindurchgegangen ist. Die Magnetisierungsbehandlung von Wasser in China befindet sich noch in der Anfangsphase von Praxis und Forschung. Der Wasserreiniger im Ausland hat nicht die Anforderung der Magnetisierungsfunktion, weil magnetisiertes Wasser nicht zum Bereich des gereinigten Wassers gehört, aber es gehört zu medizinischen Problemen.
5. Mineralisierung
Es bezieht sich auf die Zugabe von mineralischen Elementen (wie Calcium, Zink, Yttrium, etc.), die auf der Grundlage der Reinigung für den menschlichen Körper zum Wasser nützlich sind. Kommerzielle Wasserreiniger erreichen im Allgemeinen den Zweck der Mineralisierung durch Zugabe von Maifanit zu Wasserreinigern, aber das Gesundheitsministerium hat ausdrücklich erklärt, dass "die Wattierprodukte keine Gesundheitsfunktion fördern dürfen".
6. Ozon, UV-Sterilisation
All diese Aspekte können nur Schwermetalle und Chemikalien, die das Wasser nicht überleben können, sterilisieren und entfernen. Die getötete Leiche bleibt im Wasser und wird Pyrogen.
7. Aktivkohleadsorption
Kann in die folgenden drei Formen unterteilt werden
7.1. Granuläre Aktivkohle wird häufiger verwendet. Kohlenstoffhaltige Materialien wie Holz, Kohle und Fruchtschalen (Kerne) werden oft durch chemische oder physikalische Aktivierungsverfahren hergestellt. Es hat eine sehr große Anzahl von Mikroporen und spezifische Oberfläche und hat daher eine starke Adsorptionskapazität, kann organische Schadstoffe in Wasser effektiv adsorbieren. Zusätzlich bildet der nichtkristalline Teil der Aktivkohleoberfläche während des Aktivierungsprozesses einige sauerstoffhaltige funktionelle Gruppen. Diese Gruppen ermöglichen der Aktivkohle chemische Adsorption und katalytische Oxidations- und Reduktionseigenschaften und können einige der Metallionen im Wasser wirksam entfernen.
7.2. Infiltrierte Aktivkohle kombiniert Aktivkohle und Silber, um nicht nur organische Verunreinigungen in Wasser zu adsorbieren, sondern hat auch eine bakterizide Wirkung und wird Bakterien in Aktivkohle nicht züchten und löst das Abwasser aus dem Wasserreiniger und erscheint manchmal salpetrige Säure. Salz enthält Hochwasserreiniger. Wenn das Wasser durch die mit Silber beladene Aktivkohle fließt, werden die Silberionen langsam freigesetzt, um eine Rolle bei der Desinfektion und Sterilisation zu spielen. Da die Aktivkohle eine gute Wirkung beim Entfernen von Farbe, Brom, Chlor, Eisen, Arsen, Quecksilber, Cyanid, Phenol und dergleichen im Wasser aufweist, beträgt der Sterilisationseffekt mehr als 90%, so dass sie auf einen kleinen Wasserreiniger angewendet wird .
7.3. Ein neuer Typ von Adsorptionsmittelmaterial, das durch Aktivierungsbehandlung von Aktivkohle-Kohlenstoffasern gebildet wird, weist eine gut entwickelte mikroporöse Struktur, eine große spezifische Oberfläche und zahlreiche funktionelle Gruppen auf. Die ausländischen Länder haben beachtliche Erfolge bei der Verwendung von faseraktiviertem Kohlenstoff für die Lösungsmittelrückgewinnung, Gasreinigung usw. erzielt und haben auch eine Menge Forschungsarbeit in Wasserbehandlungsanwendungen geleistet.
8. Umkehrosmose-Membran RO
RO (Umkehrosmose) Umkehrosmose ist eine Art Reinwassermaschine (auch als Terminal bekannt), die direktes Trinkwasser für den Menschen produzieren kann, ohne Zugabe von Verbindungen durch internationale Umkehrosmose und andere Methoden zur Filterung von Rohwasser (physikalische Methode). Wasseraufbereitungsanlage). Die kommunale Wasserversorgung, die die Wasserqualitätsanforderungen des Sanitärhygienegesetzes des chinesischen Gesundheitsministeriums (2001) erfüllt, wird als Rohwasser verwendet und das Rohwasser wird durch zwei Aktivkohlefilterelemente (eine Aktivkohlegranulat) vorkonditioniert , eine gesinterte Aktivkohle) und ein PPF-Schmelzlösefilterelement. Filtern, dann Druck auf das vorgefilterte Wasser ausüben, um es durch die RO-Membran (Umkehrosmose, Umkehrosmose) mit einer Porengröße von einem Zehntausendstel Mikron und schließlich durch die Silber enthaltende Aktivkohle, die aus der Materialhülle hergestellt ist, zu machen (Kokosnussschale) (aka The small T33) reguliert den pH-Wert des Wassers (macht den gereinigten Wassermund süß und weich) und produziert gereinigtes Wasser.
RO Umkehrosmose Wasserreinigung Mechanismus aus reinem Wasser im Vergleich zu Wasser in Flaschen ist frischer, hygienischer, sicherer, seine Verwendung ist sehr breit: Sie können roh trinken oder Sie können kochen, um zu trinken, ist das auffälligste Merkmal in dieser Hinsicht ist Wasserkocher oder Wasserkocher haben keine Waage mehr; reines Wasser wird zum Kochen verwendet, hygienischer und köstlicher; Baden mit reinem Wasser kann Unreinheiten von der Haut entfernen und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, was natürliche Schönheitswirkungen bieten kann; Es kann für Luftbefeuchter zur Verfügung gestellt werden. Wasser, das in kleinen Haushaltsgeräten wie Dampfbügeleisen und Schönheitsgeräten verwendet wird, zeigt niemals eine unangenehme Schuppung. Bei Verwendung mit Eiswürfeln sind die Eiswürfel kristallklar und ohne Geruch.
Umkehrosmose-Technologie: Die ursprüngliche Umkehrosmose war REVERSE OSMOSIS. Es war ein multinationaler Wissenschaftler, der von der NASA zusammengestellt wurde. Mit der Unterstützung der Regierung gab es nach Jahren der Forschung Milliarden von Dollars aus. Das Prinzip der Umkehrosmose besteht darin, einen Druck größer als den natürlichen osmotischen Druck auf eine Seite des Rohwassers auszuüben, so dass die Wassermoleküle umgekehrt von der höheren Konzentration zu der niedrigeren Konzentration durchdringen. Da die Porengröße weit weniger als ein paar hundert Mal oder sogar mehr als das Tausendfache derjenigen von Viren und Bakterien beträgt, können verschiedene Viren, Bakterien, Schwermetalle, feste lösliche Stoffe, kontaminierte organische Stoffe, Calcium- und Magnesiumionen nicht umgekehrt passieren Osmose-Membran überhaupt, wodurch Wasserqualität erreicht wird. Der Zweck der Erweichung und Reinigung.
9. Mikrofiltration
Das Mikrofiltrationsverfahren ist eine mikroporöse Membran, die aus Cellulose oder einem Polymermaterial hergestellt ist, und verwendet ihre gleichmßige Porengröße, um Teilchen, Bakterien, Kolloide usw. in dem Wasser zurückzuhalten und es zu entfernen, ohne durch die Membran zu gehen. Diese mikroporöse Membranfiltrationstechnologie, die auch als Partikel-dichte Filtrationstechnologie bezeichnet wird, kann Partikel oder Bakterien im Mikro- oder Nanobereich filtern.
10. Ultrafiltration
Ultrafiltration Prinzip: Ultrafiltration ist eine unter Druck Membran-Separation-Technologie, das heißt, unter bestimmten Druck, kleine Moleküle von gelösten Stoffen und Lösungsmittel passieren einen speziellen Film einer bestimmten Porengröße, und die makromolekularen gelösten Stoff kann nicht durchdrungen werden, so dass die Membran Eine Seite, so dass die makromolekulare Substanz teilweise gereinigt wurde. Das Prinzip der Ultrafiltration ist ebenfalls ein Membrantrennverfahrensprinzip. Ultrafiltration Poren weniger als 0,01 Mikrometer, können Bakterien, Rost, Kolloide und andere schädliche Substanzen im Wasser gründlich entfernen, die ursprünglichen Spurenelemente und Mineralien in Wasser behalten.
Ultrafiltrationsmembran: Eine mikroporöse Membran mit einer gleichmäßigen Porengröße und einem nominellen Porengrößenbereich von 0,001-0,02 μm. Ultrafiltrationsmembranen werden in Abhängigkeit vom Membranmaterial in anorganische Membranen und organische Membranen eingeteilt. Anorganische Membranen sind hauptsächlich keramische Membranen und Metallmembranen. Die organische Membran besteht hauptsächlich aus einem Polymermaterial, wie Polyvinylidenfluorid (PVDF), Polyethersulfon (PES), Polypropylen (PP), Polyethylen (PE), Polyacrylnitril (PAN), Polyvinylchlorid (PVC) etc. Zum Beispiel die Lithium-Wasserreiniger verwendet einen PVC-Legierungsfilm. Die Vorteile dieses Films sind gute Hydrophilie, hohe Stanzgenauigkeit und Korrosionsbeständigkeit.
Ultrafiltrations-Wasserfilter: Das durch den Ultrafiltrations-Wasserfilter erzeugte Wasser kann schädliche Substanzen wie Bakterien, Rost und Kolloide vollständig aus dem Wasser entfernen und die ursprünglichen Spurenelemente und Mineralien im Wasser zurückhalten, um unseren täglichen Bedarf zu decken. . Solches Wasser ist sicherer als reines Wasser und gesünder als gereinigtes Wasser, und es kann bis zu einem gewissen Grad unseren täglichen Bedarf an Trinkwasser und Wasser decken.
11. Verbindung
Wenn ein Verfahren schwierig ist, schädliche Substanzen in Wasser zu entfernen, wird die Verwendung von zwei oder mehr Prozessen kombiniert. B. Aktivkohleadsorption, Ultraviolettsterilisation, Aktivkohleadsorptionsumkehrosmose, Aktivkohleadsorptions-Mikrofiltration (Ultrafiltration), Polypropylenmikrofasern, Aktivkohle, Mikrofiltration (Ultrafiltration). Bei dem Wasserreinigungsgerät vom Verbindungstyp hat die Membrantechnologie eine gute Leistung bei der Reinigung des Wasserreinigers, insbesondere bei der Entfernung von Mikroorganismen (Bakterien, Algen usw.), und einige der ausgezeichneten Wasserreiniger können direkt Rohwasser trinken. Wurde von der Mehrheit der Verbraucher begrüßt, hat sich zu einem Hot Spot für die Entwicklung von Wasseraufbereitungsanlagen.
Das Design und die Herstellung von Wasserreinigern ist eine umfassende Wissenschaft und Technologie. Das Designprinzip des Wasserreinigers sollte den Benutzern zuliebe sein. Was die Wasserqualitätseigenschaften verschiedener Regionen in China anbelangt, so ist die Verschmutzung organischer Substanzen am Ufer des Jangtse und in dicht besiedelten Gebieten gravierend, und es gibt Probleme mit der bakteriellen Verunreinigung in kleinen Wasserversorgungsunternehmen und Grundwassernutzungsgebieten in Städten und Städten im ganzen Land. Daher können sich nur einige der Wasserreiniger mit guter Qualität in verschiedenen Teilen des Landes an unterschiedliche Wasserqualitäten anpassen. Daher sollten Hersteller von Wasserreinigungsgeräten Wasseraufbereiter, die sich an verschiedene Wasserquellen anpassen können, entsprechend den Wasserqualitätsbedingungen in verschiedenen Regionen sorgfältig gestalten.
Mit einem Wort, der Wasserreiniger steht im Zusammenhang mit Trinkwassersicherheit und körperlicher Gesundheit von Millionen von Menschen. Aus diesem Grund müssen die Qualität des Wasserreinigers selbst und die Qualität des Wasserabflusses vom Hersteller geschätzt werden, und es absorbiert ständig und adoptiert fortschrittliche Technologie und Ausrüstung, um den Wasserreiniger kontinuierlich zu verbessern. Qualität, um die wachsende Verbrauchernachfrage der Menschen zu erfüllen.