Hangzhou Fuyang Jincanda Wasseraufbereitung Equipment Co., Ltd

Hochwertiges Produkt, professioneller Service, der Kernlieferant in der Laserindustrie!

Anweisungen zur Verwendung des UV-Sterilisators
- Jul 06, 2018 -

1. Es ist strengstens untersagt, den UV-Sterilisator häufig zu starten, insbesondere in kurzer Zeit, um die Lebensdauer der UV-Lampenröhre sicherzustellen.


2, regelmäßige Reinigung: UV-Sterilisator entsprechend der Situation der Wasserqualität, UV-Lampe und Quarzglasrohr müssen regelmäßig gereinigt werden, mit Alkoholwattebällchen oder Gaze mit Reagenzgläsern abwischen, Schmutz abreiben, Quarzglasrohr ist nicht geeignet beeinflussen die UV-Durchlässigkeit, die bakterizide Wirkung und beeinflussen sie.


3, Ersatzlampe, Lampenfassung zuerst herausgezogen, Rohre gezogen, dann neue Lampe einsetzen, Sterilisator sorgfältig abwischen, mit gutem Dichtungsring prüfen, ob Leckage auftritt, dann eingesteckt. Berühren Sie nicht das Quarzglas des neuen Geräts Lampenrohr mit dem Finger verwenden, da sonst der Fleck den Sterilisationseffekt beeinflusst.


4, verhindern ultraviolette (UV) Strahlung, ultravioletter Strahl hat starke Kraft für die Bakterien, hat auch bestimmte Schäden für den menschlichen Körper und beginnt mit der Desinfektionslampe, sollte direkte Berührung mit dem menschlichen Körper vermeiden, kann bei Bedarf eine Schutzbrille verwenden, darf nicht direkt Verwenden Sie Augen zu Lichtquelle, um Augenfilm nicht zu brennen.


Zu erwähnen ist auch, dass die Desinfektion der Trinkwasseraufbereitung durch Ultraviolett eine starke Wirkung auf die Bakterien hat, auch eine gewisse Schädigung des menschlichen Körpers hat. Die verletzbarsten Körperteile sind das Auge der Hornhaut, also zu keiner Zeit, mit dem augen schauen gerade linie uv sterilisator leuchten die lampe auf, um verletzungen zu vermeiden, müssen tausend blick auf das licht des uv sterilisators, aufbringen von gewöhnlichen glas (gläsern) oder transparenten kunststofffolien, als schutzmaske. Verwenden Sie kein Quarzglas falsch, da gewöhnliches Glas zu ultraviolettem Licht kaum durchdringen kann. Einmal verletzt, keine Panik, Verbrennungen im Gesicht, nach einigen Tagen Epidermis, ohne Behandlung und Heilung. Augenverletzungen werden rot und geschwollen sein, Tränen, kribbelnde Schmerzen, etwa drei bis vier Tage, um zu heilen. In jedem Fall wird empfohlen, bei UV-Schäden sofort einen Arzt zu konsultieren.